Gleichstellung und Vielfalt auf dem Tag der offenen Tür

Fotos von Frauenportraits Kiel, Nina Henrich

Warum sind die Themen Gleichstellung und Vielfalt am GEOMAR wichtig? Und was haben sie auf einem „Tag der offenen Tür“ zu suchen? Diese und viele andere Fragen konnten wir an unserem Stand im Foyer beantworten.

Fast ein Viertel aller Mitarbeitenden am GEOMAR kommt aus einem Land außerhalb von Deutschland. Die internationalen Kooperationen und die interkulturelle Vielfalt sind Stärken, die wir u.a. bestmöglich im Rahmen eines Diversity-Managements unterstützen wollen.

Was bedeutet „Diversity-Management“?

Es ist ein Teilbereich des Personalmanagements und hat die Aufgabe, die soziale, kulturelle und ethnische Vielfalt der Mitarbeiter:innen zu fördern und zum Wohl des Unternehmens einzusetzen. (https://www.personio.de/hr-lexikon/diversity-management/)

Um hier voranzukommen, wird es am GEOMAR demnächst ein „Diversity-Board“ geben, das als „Think-Tank“ mitbestimmt, wie Vielfalt am GEOMAR gelebt und umgesetzt werden soll.

Gleichstellung am GEOMAR

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist einer der wichtigsten und dringlichsten Aspekte des übergeordneten Themas Vielfalt. Auch am GEOMAR ist zu beobachten, dass weniger Frauen als Männer in Führungspositionen sind. Unser Poster erklärt Gleichstellung und die Notwendigkeit dieser in unserer Gesellschaft. Die Phänomene Leaky Pipeline, Gender Pay Gap und Gender Care Gap sind nur drei von vielen Gründen, weswegen Gleichstellung wichtig ist. Weiter konnten Besucher:innen die Aufgaben von Gleichstellungsbeauftragten und die Anwendung von Gleichstellung im Alltag entdecken.

Mit von der Partie war auch das „Women´s Executive Board“ (WEB), das 2013 am GEOMAR gegründet wurde und qualifizierte und motivierte Frauen fördern und ermutigen möchte, in der Wissenschaft zu bleiben.

In Gesprächen, mit verschiedenen Infomaterialien, durch Poster und auch spielerisch haben wir die Themen Vielfalt und Gleichstellung aufbereitet. Unter Anderem konnten sich Besucher:innen in einem Kartenset der Charta der Vielfalt Argumente zu Vorurteilen in Bezug auf Diversity anlesen.

Durch eine Kooperation mit dem Projekt „Frauenportraits Kiel“ war es möglich, ein Kartenspiel auszustellen, mit dem Frauen ermutigt werden sollen, ihre Eigenschaften und Stärken zu erkennen. Dabei gab es Karten mit Fragen, die zum Nachdenken anregen, wie auch solche mit Anregungen für Aktionen im Alltag.

Nicht zuletzt unser Regenbogen-Zitronenkuchen hat viele angelockt, sich mit diesen Themen zu beschäftigen. Uns hat es sehr viel Freude bereitet, diese Themen am Tag der offenen Tür am GEOMAR zu vertreten und wir freuen uns auf das nächste Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.