Einsichten und Ansichten – Teil 3

(Beitrag von Joachim Dengg, GEOMAR)   Plastikmüll im Meer Ein Thema, das sich durch viele Bewerbungen zog, war die Plastikproblematik und insbesondere die Nachricht vom Großen Plastikmüllwirbel im Nordpazifik, der wahlweise „die Größe Mitteleuropas“ hat, „so groß wie Texas“ ist, bis hin zu „dreimal so groß wie die Vereinigten Staaten“, oder auch „in etwa der […]

Einsichten und Ansichten – Teil 2

(Beitrag von Joachim Dengg, GEOMAR)   Kommen wir nun also zu den Bewerbungsbeiträgen der Jugendlichen. Obwohl wir sehr viele gute Bewerbungen erhielten, hatten wir für den Workshop leider nur zwanzig Plätze zu vergeben. Ich will aber trotzdem versuchen, hier auch einige derjenigen zu Wort kommen zu lassen, die leider nicht in die Auswahl kamen. (Dankenswerterweise […]

Nur noch 4 Wochen und dann…

(Beitrag von Ina, Schülerin aus Schleswig-Holstein)   Zwei Wochen Meeresforschung auf Helgoland! Das beinhaltet unsere Teilnahme am mehr-meer-Workshop, bei dem eine buntgemischte Gruppe von 20 Jugendlichen aus ganz Deutschland die Hochseeinsel unsicher macht. Nein, natürlich sind wir alles ganz nette Jungs (nur 3😳) und Mädels (17 an der Zahl) – jedenfalls von dem ausgehend, was […]

Einsichten und Ansichten – Teil 1

(Beitrag von Joachim Dengg, GEOMAR)   Für den Workshop mehr meer 2017 konnten sich bundesweit Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahren bewerben. Wir wollten dabei von ihnen erfahren, wo sie persönlich beim Thema „Erforschung, Nutzung und Schutz der Meere: was ist nötig und was ist möglich?“ in den nächsten Jahren Handlungsbedarf sehen, und […]

… noch ist es nicht soweit, aber …

(Beitrag von Joachim Dengg, GEOMAR)   … das hindert uns natürlich nicht daran, schon mal von den Vorbereitungen zum Ozeanworkshop mehr meer 2017 auf Helgoland zu berichten! Im Moment sind noch Bestellungen für Materialien auf den Weg zu bringen, Dinge zu koordinieren, Blogs einzurichten (wie man sieht), usw. Einen guten Teil der anderen Arbeiten haben […]